Herzlich willkommen bei den Evangelischen Kirchengemeinden Altingen und Reusten

11.10.15 Konzert mit Clemens Bittlinger "Bilder der Weihnacht" am Freitag 4. Dezember 2015

Wenn die rythmisch - melancholischen Klänge Irischer Folkmusic mit Poparrangements a la' David Plüss verschmelzen. Wenn Lieder und Texte einfühlsam und gehaltvoll sich dem Wunder der Weihnacht nähern. Wenn professionelle Musiker aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz zusammen mit Liedermacher...

mehr

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

01.08.14 Konzert mit Christoph Zehendner am Samstag 27. September

"In der Stille angekommen" - Gebetskonzerte mit Christoph Zehendner und Ulrich Schwenker um 20:00 Uhr in der Stephanuskirche Kuppingen

Ein Konzert wie ein Gottesdienst, ein Gottesdienst wie ein Konzert. Diese geschmackvoll abgestimmte Kombination führt zur Ruhe und macht Mut zur Atempause....

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr